Wie alles begann ?!

Im Jahr 1982 entschloss man sich, aus dem losen Haufen einen Verein ins Leben zu rufen. Ca. 20 Motorradbegeisterte der Gemeinde nannten sich von dort an Motorradfreunde. Natürlich ist man schon vor dieser Zeit gemeinsam durch die Landschaft gefahren, doch, jeder kann's bestätigen, in der Gemeinschaft ist das Leben angenehmer. In den folgenden Jahren kamen immer mehr "Motorrad­verrückte" hinzu. Dies führte nicht ausschließlich dazu, die ganze Sache amtlich zu machen, jedoch war man sich nun sicher, dass der Verein länger leben würde als eine Eintagsfliege. So trug man sich 1984 ins Vereinsregister ein und hatte fortan den Zusatz "e.V.".

 

Und kaum zu glauben - so wurde unser Verein im Jahr 2007 ( und 2009 als "e.V." ) stolze 25 Jahre alt !

Von anfangs 20 Mitgliedern sind es heute über 115 bei den Motorradfreunden. In den letzten 15 Jahren hat sich die Mitgliederstruktur stark gewandelt. Waren zu Beginn fast ausschließlich Männer die Motorradfahrer, so haben wir heute eine große Anzahl von Frauen, die Motorrad fahren. Die Anzahl der aktiven Fahrerinnen und Fahrer liegt bei ca. 75.

Darüber hinaus sind viele unsere Mitglieder im familienfähigen Alter, was zur Folge hat, dass wir für unseren eigenen Nachwuchs sorgen können. So finden heute viele Veranstaltungen oder Fahrten unter Einbeziehung der Familie statt. Wir haben im Jahr einige Tagesausfahrten, Wochenend­ausfahrten, sowie Fahrten zu Großveranstaltung im Motorsport (Le Mans, Bol Dor, Spa, IDM oder Superbike in Hockenheim).

Bei uns im Club werden alle verschiedenen Arten von Motorräder bewegt, die Palette reicht von giftigen Zweitakter über Enduros und Supermotos bis zum Supersportler. Dies bringt eine gesunde Mischung und genügend Diskussionsstoff bei unserem wöchentlichen Stammtisch. Neben dem Motorsport nehmen die Motorradfreunde regelmäßige an den Veranstaltung der Ortsvereine statt. Dies ist eine willkommene Abwechslung und bringt nebenbei noch einige Pokale ein.
               
Wie jeder weiß, ist Motorradfahren ein Individualsport, doch bei unseren gemeinsamen Ausfahrten steht die Geselligkeit mehr im Vordergrund. Auch in der schlechten Jahreszeit fördern wir das Gemeinsame. Fitness wie Schwimmbad, Sauna oder Bowling sind abendfüllende Aktivitäten die gerne angenommen werden.

MFL-Feste und -Veranstaltungen:
           
Wie bei jedem Verein werden auch bei uns Feste gefeiert und Veranstaltungen durchgeführt.
> Lange Zeit - immer Ende April - gab es unseren traditionellen "Rock in den Mai". Im September fand dann das Motorradtreffen statt.
> Seit 1994 war dies in den Hintergrund getreten, da wir das "Badische 8h MOFA ENDURANCE" als Rahmenprogramm aufgenommen hatten. Nach 10 erfolgreichen Jahren in der Hand der Motorradfreunde wurde diese Veranstaltung von einer kleinen Gruppe übernommen. Nämlich der Interessengemeinschaft Mofarennen, die dieses Event heute immer noch durchführt.

                              
> Seit 2008 finden wieder viele Feste und Veranstaltungen für unsere Mitglieder, Angehörige und Freunde statt. 
So wurde u.a. das MFL-Kesselfleischfest, das MFL-Sommerfest und das MFL-Grill- u. Tonnenfest neu ins Leben gerufen.
                 
> Am 27. Februar 2010 fand
nach 10-jähriger Pause wieder unsere traditionelle MFL-Winterfeier statt, mehr als 70 begeisterte Zuschauer erlebten diese Renaissance durch eine großartige Show mit  tollem Programm und klasse Darstellern. An dieser Stelle nochmals vom Vorstand ein  großes "Danke-Schön" an alle Helfer und Akteure, die der Winterfeier durch ihren Einsatz  zu diesem Erfolg verholfen haben.
                 

> Auch bei unseren Orientierungsfahrten (2-mal im Jahr mit Übernachtung, sowie Pokal- u. Rote Laterne-Vergabe ), sind wieder mehr als 20 Teilnehmer/-innen mit Spass dabei, der gemeinsame Abschlussabend hat inzwischen schon Tradition.
              

> Die ständig steigenden Teilnehmerzahlen und die sehr positive Resonanz bei allen unseren Festen und Veranstaltungen zeigen deutlich, dass wir vom Verein und der Verwaltung wieder den richtigen Weg eingeschlagen haben, denn angesprochen sind bei uns wirklich alle Mitglieder (mit und ohne Motorrad).

Unter "Termine / Aktuelles" sind unsere anstehenden Feste und Veranstaltungen aufgelistet, eine ständige Aktualisierung und Ergänzung wird durch die Verwaltung gewährleistet.

Stammtisch:
                   

Wer mehr über uns erfahren möchte, kann gerne zu unserem Stammtisch kommen, wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Wir treffen uns regelmäßig jeden Donnerstag gegen 19.30 Uhr im Keglertreff im Gewerbegebiet Liedolsheim.

Da wir seit 1990 mit dem Touring Club Liedolsheim (TCL) freundschaftlich verbunden sind,   treffen  wir uns im Sommer nur sehr unregelmäßig dienstags gegen 19.00 Uhr beim TCL-Clubhaus der Kart-Bahn, im Zweifel bitte kurz beim Sportwart nachfragen.
 

Wir wünschen allen Fahrerinnen und Fahrern jederzeit eine unfallfreie Fahrt.

Eure MFL-Verwaltung                                               

 

 

 

Seitenanfang

 ©mfl2010